Herzlich Willkommen im Thringer Burgenland "Drei Gleichen"
Mittwoch, den 18.07.2018
Wandersleben Mhlberg
- Startseite
Drei Gleichen > Sehenswürdigkeiten

Trauriges Erbe

Als der Großvater 1987 verstarb, verfiel das Bauwerk vollends. Bartikowskis Vater, der seit 1954 im Westen lebte, habe zur Beerdigung bittere Tränen geweint, als er sein Erbe sah, sagt Elmar. Obwohl dieser im Flugzeugbau zukunftssicher angestellt war, "hat mich unsere Ölmühle zurückgeführt", erklärt er. Seine Frau Monika erbaute 1993 auf dem Mühlengrundstück ein 32-Betten-Motel und stellte ihren Mann als Mitarbeiter ein. Den größten Teil seiner Zeit und seines Gehaltes setzte er für Entrümpelung und Instandsetzung der Mühle und für den Einbau einer Wohnung im Obergeschoss ein.

 
| drucken | nach oben |
 
© Förderverein ¨Thüringer Burgenland Drei Gleichen¨ | OT Mühlberg, T.-Müntzer-Straße 4, 99869 Drei Gleichen | Tel. & Fax: [036256]22846