Herzlich Willkommen im Thringer Burgenland "Drei Gleichen"
Samstag, den 26.05.2018
Wandersleben Mhlberg
- Startseite
Drei Gleichen > Sehenswürdigkeiten

Herzogstein in Seebergen (Seeberg)



Als Sohn von Herzog Friedrich des II. von Sachsen-Gotha-Altenburg (1732-1772) studierte er Naturwissenschaften in Göttingen.

Als Zweitgeborener war er für den Offiziersberuf vorgesehen, erst als sein Bruder, Erbprinz Friedrich, 1756 starb, wurde er Nachfolger seines Vaters.

Höhepunkte seiner Amtszeit: Bau der Seebergsternwarte (1788-1791), Gründung des Perthesverlages (1785), Reformierung des Schulwesens (Salzmann, 1744-1811), Schaffung eines Hoftheaters (Eckhoftheater 1775), Erweiterung der Kunstsammlungen der Gothaer Herzöge.

 
| drucken | nach oben |
 
© Förderverein ¨Thüringer Burgenland Drei Gleichen¨ | OT Mühlberg, T.-Müntzer-Straße 4, 99869 Drei Gleichen | Tel. & Fax: [036256]22846